Mitglied werden

Werden Sie Mitglied!

Die Deutsche Gesellschaft für Ostasiatische Kunst e.V., ursprünglich 1926 in Berlin gegründet, will Interesse und Verständnis für die Kunst und Kultur Ostasiens wecken, vertiefen und verbreiten und die Aktivitäten des Museums für Asiatische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin, fördern.

Sie unterstützt Ausstellungen des Museums in Berlin, organisiert Führungen und Reisen zu interessanten Veranstaltungen und erwirbt Kunstwerke, die Desiderate des Museums sind.

An jedem ersten Donnerstag des Monats findet für die Mitglieder ein Jour fixe im Museum für Asiatische Kunst Berlin statt.

Die Gesellschaft bemüht sich um Stiftungen und Leihgaben an das Museum für Asiatische Kunst. Sie gibt halbjährlich die OSTASIATISCHE ZEITSCHRIFT heraus, in der über neue Forschungen im Bereich der ostasiatischen Kunst und Kultur berichtet wird, ergänzt durch Buchbesprechungen und einen Veranstaltungskalender. Mitglieder erhalten die OSTASIATISCHE ZEITSCHRIFT kostenlos.

Alle Mitglieder haben kostenlosen Zutritt zu den Dauerausstellungen und den Sonderausstellungen der Staatlichen Museen zu Berlin.

Wenn Sie Mitglied werden wollen, laden Sie einfach das Beitrittsformular herunter, drucken es aus, und schicken es ausgefüllt und unterschrieben an die DGOK.
PDF-Reader laden(Das Beitrittsformular ist eine PDF-Datei (1 S., 403 KB). Sollte Ihr Web-Browser keine PDF Unterstützung haben, benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie bei der Herstellerfirma Adobe kostenlos laden können.)

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an
Frau Bärbel Kron

Telefax: 030 / 83 01 394
E-Mail: dgok@dgok.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.