OZ 27/28 (2014)

Ostasiatische Zeitschrift, Neue Serie; Nr. 27 – Frühjahr 2014

OZ27

INHALT

Zauberwerke asiatischer Kunst
Ein Streifzug durch die Geschichte der Gothaer Ostasiensammlung
Ute Däberitz
Nr. 27, 2014. – S. 9 –24

Welt en miniature
Zhang Hong (1577–nach 1652) und Michael Lee (geb. 1972) im Dialog
Ching-Ling Wang
Nr. 27, 2014. – S. 25–36

»Die achtzehn Stücke des Kabuki«
Ein Holzschnitt-Album im Museum für Asiatische Kunst, Berlin
Annegret Bergmann
Nr. 27, 2014. – S. 37–51

Miszellen zu Giuseppe Panzi
Ein Jesuitenkünstler am Hof des Qianlong-Kaisers
Hartmut Walravens und Marion Steinicke
Nr. 27, 2014. – S. 52–68

Kleine Nachrichten
Nr. 27, 2014. – S. 69–71

Ausstellungskalender
Nr. 27, 2014. – S. 72

Ostasiatische Zeitschrift, Neue Serie; Nr. 28 – Herbst 2014

OZ28INHALT

Auf den Spuren von Lelang
Zu einer Schenkung Han-zeitlicher Lacke an das Museum für Lackkunst
Monika Kopplin
Nr. 28, 2014. – S.7–17

Kopien japanischer Skulpturen in Berlin und Köln
Petra Rösch
Nr. 28, 2014. -S.18-30

Eine Ente
Korrekturen zu einem missverstandenen
Holzschnitt von Hiroshige
Gordon Friese
Nr. 28, 2014. – S.31–36

fushigi – geheimnisumwittert
Ungewöhnliche kesa aus der Sammlung des Museums der Kulturen Basel
Walter Bruno Brix
Nr. 28, 2014. – S.37–40

Heinz Kress zum achtzigsten Geburtstag
Monika Kopplin
Nr. 28, 2014. – S.41–46

Ein Gespräch mit dem Ehepaar Jahn
Nr. 28, 2014. – S.47–59

Kleine Nachrichten
Nr. 28, 2014. – S.60–62

Ausstellungskalender
Nr. 28, 2014. – S.63

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.