Jour fixe im Dezember

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 18 Uhr

Führung in der Ausstellung „Wechselblicke. Zwischen China und Europa. 1669-1907“ 

Freundlicherweise hat sich der Kurator der Ausstellung, Prof. Dr. Matthias Weiß, bereiterklärt, uns in die Ausstellung einzuführen. Es handelt sich um eine Ausstellung der Kunstbibliothek.

Treffpunkt: Information des Kulturforums

China und Europa verbindet eine lange Tradition des wechselseitigen Kulturaustauschs. Besonders intensiv war dieser Austausch während der Qing-Dynastie (1644-1911), die als eine der kulturellen und politischen Hochphasen der chinesischen Geschichte gilt. Erlesene Geschenke wurden ausgetauscht. Europäische Gesandtschaften versuchten, offizielle Handelsbeziehungen mit China aufzubauen. Doch vergeblich – von einem Handelshafen in Kanton abgesehen, verweigerte das Chinesische Kaiserreich die Öffnung, obwohl es sich durchaus an europäischem Wissen, an Kunst und Kultur interessiert zeigte. Den Facettenreichtum dieser gegenseitigen Faszination veranschaulicht die Ausstellung anhand von Exponaten aus dem Zeitraum von 1669 bis 1907.

Mehr Informationen zur Ausstellung finden Sie hier http://www.smb.museum/museen-und-einrichtungen/kunstbibliothek/ausstellungen/detail/wechselblicke.html.

Kategorie: Jour Fixe | Permanenter Link.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.